★★★★★  5,0 

Google Rezensionen

Lachgasausbildung.de

Referenten:

Dr. med. dent. Axel Scheffer

Zahnarzt, Kursleiter für  Lachgaskurse, langjährige Mitarbeit bei IfzL-Lachgas-Fortbildungen, Mitglied im Dental Sedation Teachers Group, 

Gewinner des Dissertationspreises im Jahr 1999, Gründer der med.dent.minds Akademie

Felix Frößler

Rettungsassistent seit 1998, mehrjährige Diensttätigkeit mit mehreren tausend Rettungseinsätzen, B. Sc. (Bachelor of Science) in Psychologie, Trainer, Coach und geprüfter Mediator

Jochen Hanisch

B. A. Bildungswissenschaft, Stud. M.A. Bildung und Medien, Notfallsanitäter, Praxisanleiter für Notfallsanitäter, Lehrbeauftragter, Dozent im Rettungsdienst, CRM-Trainer, OrgL-Rettungsdienst, Mitglied der staatl. Prüfungskommissionen für Rettungsfachpersonal, erster stv. Leiter der Berufsfachschule für Rettungsdienst und Notfallsanitäter.

Ausbildungsumfang

Die sichere Beherrschung der Sedierungsverfahren inklusive möglicher Notfälle erfordert eine fundierte Ausbildung.

Die Ausbildung soll während der Pandemiezeit durch ein interaktiv gestaltetes Webinar von 16 Stunden Dauer für die minimale Sedierung mit Lachgas als Monosubstanz erfolgen.

Zum Abschluss der Fortbildung erfolgt eine Überprüfung der erworbenen Kenntnisse.

Üblicherweise wurden vor den Pandiemiezeiten im Anschluss auf dem Gebiet der Lachgassedierung Sedierungen unter fachlicher Begleitung durchgeführt. Dies wird im Webinar aufgrund des Infektionsschutzes vermieden und durch umfangreiches und sehr anschauliches Videomaterial realer Situationen erreicht. Nachfolgend sind die Inhalte der Ausbildung aufgeführt.


Grundwebinar


    1.    Doppelstunde Grundwebinar: 9.00 Uhr - 10.30 Uhr
- Historisches
- Indikationen für eine zahnärztliche Sedierung
- Alternativen zur Sedierung
- Stickoxydul und andere Stickoxide: gesundheitsschädlich oder nicht?
- Grundlagen, Nutzung, Umweltaspekte etc.
- Chemie der sedierenden Agenzien

    2.    Doppelstunde Grundwebinar: 10.45 Uhr - 12.15 Uhr
- Risikoklassifikation nach ASA
- Indikationseinschränkungen und Risikopatienten
- körperliche Untersuchung
- Konsilium mit dem behandelnden Haus- oder Facharzt
- Einwilligung
- Überwachung der Vitalfunktionen
- Sedierungsstufen

    3.    Doppelstunde Grundwebinar: 13.15 Uhr - 14.45 Uhr
- Videounterstützte Darstellung von Behandlungssituationen
- Titration
- Anxiolyse
- Lokalanästhesie
- Dissoziation
- Kennzeichen der Überdosierung
- Dokumentation

    4.    Doppelstunde Grundwebinar: 15.00 Uhr - 16.30 Uhr
- Apparative Ausstattung zur Lachgassedierung
- Geräteauswahl (Flaschensysteme)
- Maskensysteme
- Absaugung der Ausatemluft
- Wartung und Überprüfung der Geräte
- Leistungskontrolle Multiple Choice Test Lachgassedierung

Aufbauwebinar


    1.    Doppelstunde Aufbauwebinar: 9.00 Uhr - 10.30 Uhr
- Besprechung der MC-Testergebnisse
- Kontraindikationen für eine zahnärztliche Sedierung
- Grundlagen der Anatomie und Physiologie
- Unterschiede zwischen Erwachsenen und Kindern
- Pharmakologie der sedierenden Agenzien

    2.    Doppelstunde Aufbauwebinar: 10.45 Uhr - 12.15 Uhr
- Behandlung von Notfällen
- Respiratorische Notfälle
- anaphylaktische Reaktionen
- kardiale Notfälle
- Atemwegsmanagement
- Kardio-pulmonale Reanimation
- Pharmakotherapie

    3.    Doppelstunde Aufbauwebinar: 13.15 Uhr - 14.45 Uhr
- Schriftlicher Notfallplan
- Ablaufschema
- Zuständigkeiten
- Geräte und Medikamente
- Teamtraining

    4.    Doppelstunde Aufbauwebinar: 15.00 Uhr - 16.30 Uhr
- Videounterstützte Darstellung von Notfallsituationen
- Reanimation alleine oder im Team
- Leistungskontrolle Multiple Choice Test Notfallmanagement
- Besprechung der MC-Testergebnisse
- Fragen/Literatur/Zugang zu Webinarinhalten/Podcast-Zugang
- Verabschiedung - Zertifikate per Postzustellung


Die Veranstaltungen entsprechen den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 23.09.2005 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK vom 14.09.2005 und der DGZMK vom 24.10.2005, gültig ab 01.01.2006.

Die auf Lachgasausbildung.de angebotenen Kurse umfassen stets den vollen Umfang für die Zahnärztin und den Zahnarzt, der dem vom Rat europäischer Zahnärzte (CED) und dem Positionspapier der BZÄK entspricht. Erleben Sie die Lachgas-Fortbildung der med.dent.minds Akademie auf höchstem Niveau mit vielen eindrucksvollen Videos.

Lachgasausbildung.de ist ein Angebot der med.dent.minds Akademie, Rheinstraße 20, D-40668 Meerbusch, 

Tel.: 02150 7098631, Fax:02150 7098632, 

mail(at)med-dent-minds.de Handelsregister Neuss HRB 16717, 

USt.-ID-Nr. DE284672771

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.